Ihr starkes Team für

Internationales Familienrecht

in München

Mit unserem femininen Powerteam ausgezeichnet durch hohe Empathie und starkes intuitives Vorgehen, das nur in Verbindung mit Professionalität kreative, tragende Lösungen bietet, plädieren wir für eine neue Generation der Scheidung und finden mit Ihnen Ihre individuelle Antwort auf die Frage wie man sich scheiden lässt ohne seine Familie zu zerstören oder sich selbst in den Bankrott zu treiben in

Fairness, Klarheit & Liebe zu Ihren Kindern

Anwältinnen

Anwältin Anja Czech

Anja Czech

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin
Sprachen: deutsch, polnisch

EXPERTISE:

aussergerichtliche Beratung und Vertretung bei Eheverträgen, Scheidungsfolgenvereinbarungen, Mediationsvereinbarungen insbesondere im internationalen Kontext bei grenzüberschreitenden Ehen.

MEHR ERFAHREN

Optimale Beratung im Familienrecht erfordert juristische Kenntnisse, praktische Erfahrung und eine Anwältin, die nicht nur gelegentlich familienrechtliche Mandate bearbeitet- als Fachanwältin für Familienrecht berate ich seit 18 Jahren internationale Mandate mit Schwerpunkt polnischer Rechtsbezug.

Neben den juristischen Fertigkeiten ist es besonders im Familienrecht notwendig die familiäre, interkulturelle und emotionale Ebene von Konflikten in einer klaren Wertevertretung miteinzubeziehen: dazu gehören für uns zweifelsohne FAIRNESS und klare und vor allem kindeswohlorientierte Lösungen.

Die zusätzliche Qualifikation als Mediatorin und Erfahrung als Mutter von 2 Kindern ermöglichen mir eine sehr lebens- und praxisnahe Vertretung mit Herz, Verstand und Kreativität im rechtlich möglichen Rahmen.

Anja Czech

Milena Niezgoda

Rechtsanwältin
Sprachen: deutsch, englisch, polnisch

EXPERTISE:

außergerichtliche Beratung und gerichtliche Vertretung bei Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Vermögensauseinandersetzung und Gewaltschutz.

MEHR ERFAHREN

Als Rechtsanwältin bin ich für Sie in allen familienrechtlichen Angelegenheiten eine engagierte und emphatische Ansprechpartnerin.

Bei Konflikten rund um das Thema Scheidung stehe ich Ihnen beratend zur Seite und unterstütze Sie dabei den bestmöglichen rechtlichen Weg zu finden.
Dabei zeigen wir Ihnen einen neuen Lösungsansatz bei dem Scheidung als Ihre neue Chance für Wachstum gesehen wird.

Neben Ihren klar zu regelnden Ansprüchen steht das Kindeswohl immer an erster Stelle und im Fokus! Wir verstehen uns als eine starke Stimme für Kinder, deren Schutz uns ganz besonders am Herzen liegt.

Milena Niezgoda

anwaltskanzlei anja Czech milena1
anwaltskanzlei anja Czech milena1

Milena Niezgoda

⁃ Rechtsanwältin
⁃ Sprachen: deutsch, englisch, polnisch

EXPERTISE:

außergerichtliche Beratung und gerichtliche Vertretung bei Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Vermögensauseinandersetzung und Gewaltschutz.

MEHR ERFAHREN

Als Rechtsanwältin bin ich für Sie in allen familienrechtlichen Angelegenheiten eine engagierte und emphatische Ansprechpartnerin.

Bei Konflikten rund um das Thema Scheidung stehe ich Ihnen beratend zur Seite und unterstütze Sie dabei den bestmöglichen rechtlichen Weg zu finden.
Dabei zeigen wir Ihnen einen neuen Lösungsansatz bei dem Scheidung als Ihre neue Chance für Wachstum gesehen wird.

Neben Ihren klar zu regelnden Ansprüchen steht das Kindeswohl immer an erster Stelle und im Fokus! Wir verstehen uns als eine starke Stimme für Kinder, deren Schutz uns ganz besonders am Herzen liegt.

Milena Niezgoda

Leistungen

Nationales Familienrecht

Zu unseren anwaltlichen Leistungen im nationalen Kontext gehören:

E

Scheidung

Scheidungsvoraussetzungen,
Trennungsvoraussetzungen,
Ablauf der Scheidung und des Scheidungstermins

E

Unterhalt

Kindesunterhalt,
Trennungsunterhalt,
nachehelicher Unterhalt,
Voraussetzungen und Berechnungsmethoden,
maßgebliche Zeitpunkte

E

Umgang

Umgangsformen, Umgangsmodelle, praktische Ausgestaltung
E

elterliche Sorge

(Regelungsmöglichkeiten gerichtlich und außergerichtlich)

E

Versorgungsausgleich

E

Vermögensauseinandersetzungen

E

Hausrat, Ehewohnung

E

Gewaltschutz

Internationales Familienrecht

Im Fokus steht hierbei das Ehepaar im internationalen Kontext mit wechselnden Aufenthaltsorten, unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten und Vermögen im Inland und Ausland. Zu unseren anwaltlichen Leistungen im internationalen Kontext gehören:

E

Grenzüberschreitende Ehen:

Anknüpfungspunkt für internationale Gerichtszuständigkeiten bei Scheidung und Anwendbarkeit des Rechts nach z.B. innerhalb der EU-Mitgliedstaaten: Brüssel IIa Verordnung, ROM IV Verordnung

E

Sorgerecht

Beratung und Vertretung bei internationalen Sachverhalten rund um das Sorgerecht und Aufenthalt von Kindern : internationale Gerichtszuständigkeit nach HKÜ (Haager Übereinkommen über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung, Vollstreckung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der elterlichen Sorge), Verletzungen des Sorgerechts, internationale Kindesentführung nach HKÜ (Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung)

E

Eheverträge

Eheverträge für Ehegatten mit unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten und wechselnden Aufenthaltsorten, Rechtswahl, Güterstand

E

Aufteilung des Vermögens

Frage der Aufteilung des Vermögens unter Einbezug von Immobilien im Ausland unter Aufteilung des Vermögens nach dem Recht des Landes des gewöhnlichen Aufenthalts der Ehegatten oder Anwendbarkeit der EuGüVO (Verordnung EU 2016/1103 im Bereich der Zuständigkeit, des anzuwendenden Rechts und der Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Fragen des ehelichen Güterstands), z.B. des polnischen Rechts bei einer Immobilie in Polen oder Ihrem Haus auf Mallorca.

Honorar

Unser Honorar

Eine faire, transparente und an Ihrem persönlichen Bedarf orientierte Vergütung ist für uns eine der wesentlichen Voraussetzungen einer vertrauensvollen Arbeit.

Unsere Prinzipen:

▸  FAIR

TRANSPARENT

INDIVIDUELL

Step 1

First Call

stets kostenlos und unverbindlich

Die erste Kontaktaufnahme ist für Sie stets kostenlos und unverbindlich: egal auf welchem Wege Sie Ihr Anliegen schildern (Email, Telefon) , wir klären mit Ihnen ob, wie und zu welchen Konditionen wir Ihnen helfen können.

KONTAKT

Step 2

Einstiegsexpertise

Erstberatung zum Festpreis

Diese umfasst eine zeitlich nicht fest fixierte (im Durchnitt 1– 1,5 Stunden) grobe Klärung des Sachverhalts, erste Prüfung und Beantwortung der rechtlichen Fragen sowie die erste strategische Erwägung bei der Verfolgung Ihrer Ziele.

Unser Honorar wird nach der gesetzlichen Gebühr RVG mit 190,00 Euro zzgl. MwSt mithin Festpreis von 226,10 Euro berechnet.

Nutzen sie unseren Ermittlungsbogen, um die Einstiegsexpertise möglichst effizient für sich in Anspruch zu nehmen.

ERMITTLUNGSBOGEN

Step 3

Honorarmodelle

Ihr individueller Bedarf und wirtschaftliche Möglichkeiten bestimmen den Rahmen des Honorars sowie unseren Leistungsumfang: VKH: Guter Rat muss nicht teuer sein RVG: Gesetzlicher Rahmen (Berechnungsbeispiele) Honorarmodelle: Wählen Sie unter  verschiedenen Paketen Mediationsvereinbarung: hier gelten von der Anwaltsvergütung unabhängige Grundsätze – fragen Sie uns nach einem persönlichen Angebot.

KONTAKT

Step 1

First Call

stets kostenlos und unverbindlich

Die erste Kontaktaufnahme ist für Sie stets kostenlos und unverbindlich: egal auf welchem Wege Sie Ihr Anliegen schildern (Email, Telefon), wir klären mit Ihnen ob, wie und zu welchen Konditionen wir Ihnen helfen können.

KONTAKT

Step 2

Einstiegsexpertise

Erstberatung zum Festpreis

Diese umfasst eine zeitlich nicht fest fixierte (im Durchnitt 1– 1,5 Stunden) grobe Klärung des Sachverhalts, erste Prüfung und Beantwortung der rechtlichen Fragen sowie die erste strategische Erwägung bei der Verfolgung Ihrer Ziele.

Unser Honorar wird nach der gesetzlichen Gebühr RVG mit 190,00 Euro zzgl. MwSt mithin Festpreis von 226,10 Euro berechnet.

Nutzen sie unseren Ermittlungsbogen (Effizienz und Nutzen dieser Leistung), um die Einstiegsexpertise möglichst effizient für sich in Anspruch zu nehmen.

ERMITTLUNGSBOGEN

Step 3

Honorarmodelle

Ihr individueller Bedarf und wirtschaftliche Möglichkeiten bestimmen den Rahmen des Honorars sowie unseren Leistungsumfang:

VKH: Guter Rat muss nicht teuer sein
RVG: Gesetzlicher Rahmen (Berechnungsbeispiele)
Honorarmodelle: Wählen Sie unter  verschiedenen Paketen
Mediationsvereinbarung: hier gelten von der anwaltsvergütung unabhängige Grundsätze – fragen Sie uns nach einem persönlichen Angebot.

KONTAKT